Donnerstag, 27. November 2014

Ludwig van Beethoven

Bereits 85 Komponisten an Projekt beteiligt

Mammutprojekt zum 250. Beethoven-Geburtstag

Die Bonner Pianistin Susanne Kessel hat Komponisten aus aller Welt dazu aufgerufen, insgesamt 250 Klavierstücke mit Bezug zu Ludwig van Beethoven (1770-1827) zu komponieren. Bis zum Beethoven-Jubiläum im Jahr 2020 will sie alle Stücke an wechselnden Konzertorten in Bonn uraufgeführt haben. Bisher hätten bereits 85 Komponisten zugesagt, 24 Kompositi... [weiter]


Weitere Klassik-News:

blättern

Zum Nachrichten-Archiv

Wer macht wo Karriere?

blättern

Alle Karrieremeldungen...

Details zu Borowski, Johannes Boris: Konzerte

Borowski, Johannes Boris: Konzerte

Ein Weg ins Freie?

Johannes Boris Borowski, 1979 in Hof an der Saale geboren, studierte bei Hanspeter Kyburz, Jörg Mainka und Marco Stroppa. In den letzten Jahren hat er sich mit Aufführungen seiner Werke im In- und Ausland ein gewisses Renommee erarbeitet, dem breiteren Publikum dürfte sein Name aber noch unbekannt sein. Die vorliegende Doppel-CD a... [weiter]


Weitere aktuelle CD- und DVD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Der Machthunger Poppeas: Christian Spuck bringt im Theaterhaus Stuttgart einen spannenden Tanzabend rund um Monteverdis Oper 'L'incoronazione di Poppea' auf die Bühne, mit wunderbaren Tänzern und vielfältiger Musik. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, 27.11.2014)
  • Zur Plattenkritik... Keine harmlosen Miniaturen: Kein Geringerer als Marc-André Hamelin nimmt sich hier der heute fast unbekannten Werke Georges Catoires an: fast 80 Minuten stimmungsvoller Klaviermusik. Weiter...
    (Jan Kampmeier, 26.11.2014)
  • Zur Plattenkritik... Radikal und innovativ: Mit markerschütternder Intensität entfacht das Ensemble Resonanz die schroffen Kontraste der Streichersinfonien C.P.E. Bachs. Das Ergebnis ist an schierer Ausdruckskraft nur schwer zu überbieten. Weiter...
    (Marion Beyer, 26.11.2014)
blättern

Alle Plattenkritiken...

Julia Fischer, Photo: midemclassicalawards.com

Russisches Staatsorchester & Jurowski

Analytische Emphase

Wenn russische Orchester Tschaikowsky spielen, gibt es bestimmte Erwartungen. Schwer, dunkel und expressiv muss es sein. Voller Weltschmerz und großer Gefühle, so weit und breit wie die Taiga, so warm und melancholisch wie die russische Seele. Und so veraltet nationale Klischees in der internationalisierten Gegenwart von 2014 sein m&o... [weiter]


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...

Anette Maiburg

Anette Maiburg, Querflötistin und Künstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, über das zehnjährige Jubiläum des Musikfestes

"Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"

2014 feiert das Niederrhein Musikfestival sein zehntes Jubiläum. Vom 24. August bis zum 26. Oktober wird das Musikfest klassische Töne und die musikalische Vielfalt verschiedenster Länder und Kontinente an den Niederrhein bringen. Nach dem Erfolg eines fr... [weiter]


Weitere Interviews:

blättern

Alle Interviews...

Details zu ALEXANDER hoch F-HORN, Messing, unlackiert

ALEXANDER hoch F-HORN, Messing, unlackiert

Das Alexanderhorn (hoch-F, in Messing, unlackiert) ist ca. 30 Jahre alt und technisch in einwandfreiem Zustand. Das Instrument hat eine sehr leichte Ansprache und einen flexiblen hellen Ton. Daher ist es für Werke der Klassik und des Barock besonders gut geeignet. Dazu gehört der typische Alexander-Koffer, dem man sein Alter allerdings ansieht.... Weiter...


Weitere Kleinanzeigen:

blättern

Alle Kleinanzeigen...

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (11/2014) herunterladen (2900 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (9/2014) herunterladen (3160 KByte)

Anzeige

Zitat des Tages

"Die Opern sind nicht wegen der Sänger da - im Gegenteil, die Sänger der Opern wegen." (Hector Berlioz)

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Anette Maiburg im Portrait "Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"
Anette Maiburg, Querflötistin und Künstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, über das zehnjährige Jubiläum des Musikfestes

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Seite empfehlen



Benefizkonzert BASF