Mittwoch, 6. Mai 2015

Verleihung im Rahmen des Sächsischen Mozartfestes in Chemnitz

Mozart-Preis für Geigerin Midori Seiler

Die Geigerin Midori Seiler erhält den diesjährigen Mozart-Preis der Sächsischen Mozart-Gesellschaft. Die Auszeichnung werde Seiler für ihre künstlerische Wahrhaftigkeit und Beseeltheit als schöpferischer Musikerin im Rahmen des Eröffnungskonzerts des Sächsischen Mozartfests in Chemnitz verliehen, bei dem Seiler mit dem Chemnitzer Barockorchester mu... [weiter]

Weitere Klassik-News:

blättern

Zum Nachrichten-Archiv

Wer macht wo Karriere?

blättern

Alle Karrieremeldungen...


Weitere aktuelle CD- und DVD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Einsame Herrscher: Die vorliegende CD macht definitiv Lust auf mehr Ferruccio Furlanetto! Weiter...
    (Benjamin Künzel, 05.05.2015)
  • Zur Plattenkritik... Glutvoll: Diese Zusammenstellung zeigt Leopold Stokowski als mitreißenden Dirigenten, der den Werken zu glühender Intensität verhilft. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 05.05.2015)
  • Zur Plattenkritik... Klangliche Sonderbehandlung: Melodiya fügt der Serie mit alten Sokolov-Mitschnitten ein weiteres Highlight hinzu. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 04.05.2015)
  • Zur Plattenkritik... Verlorene Erinnerungen aus China: Sehr solide, aber etwas zu lautstark setzt sich Sa Chen mit zwei Konzerten von Fazil Say und Wang Xilin sowie fünf Solostücken auseinander. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, 04.05.2015)
blättern

Alle Plattenkritiken...

Stefan Herheims 'Rosenkavalier' in Suttgart

Bunter Strauss

Schon seit November 2009 läuft der Stuttgarter 'Rosenkavalier' in der Inszenierung von Stefan Herheim. Nach der Wiederaufnahme Mitte April dieses Jahres ging er nun zum 18. Mal über die Bühne.

Sinnliches Ambiente

Herheims Bilder sind bunt und haben Freude an detaillierter, hintergrü... [weiter]


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...

 4442

Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo bringt Ungewohntes zusammen.

Frühling der Künste im Fürstentum

Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo dürfte wohl das einzige Musikfestival sein, das auf die Initiative einer Fürstin und einer Prinzessin zurückgeht. 1970 ging ein Vorläuferfestival unter der Schirmherrschaft von Fürstin Gracia Patricia in Prem... [weiter]


Weitere Interviews:

  • Zum Interview mit Erik Schumann... "Musik ist mein Lebensinhalt"
    Der Geiger Erik Schumann über seine neue CD, Johannes Brahms, Kammermusik, das Aufwachsen in einer Musikerfamilie, das Internet und Musik als therapeutisches Mittel.
    (Miquel Cabruja, 02.04.2015)
  • Zum Interview mit Ramon Ortega Quero... "Barockmusik ist meine Leidenschaft"
    Ramón Ortega Quero über seine neue CD, Barockmusik, Johann Sebastian Bach, das Reisen und seine Ehe mit einer Oboistin.
    (Miquel Cabruja, 04.03.2015)
  • Zum Interview mit Reinhard Knoll... "Alle Kinder sind musikalisch"
    Reinhard Knoll, der „Vater“ des Neusser Sing-Projektes JeKi-Sti, weiß, welche positiven Effekte das Musikmachen auf Kinder hat - und strebt die Ausweitung von JEKI auf ganz NRW an.
    (Miquel Cabruja, 20.02.2015)
blättern

Alle Interviews...

Details zu Conn Elkhart 79H

Conn Elkhart 79H

Conn Elkhart 79H, 0.522"/ 13,3mm Bohrung, 8"/ 203mm Messing Schallstück und Stimmbogen, Rose Brass Außenzug, closed-wrap Quartventil, M-Serie, Baujahr 1969, incl. Protec Case, Preis: 1200,-€, weitere Fotos auf Anfrage. ... Weiter...


Weitere Kleinanzeigen:

blättern

Alle Kleinanzeigen...

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (4(2015) herunterladen (2200 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (5/2015) herunterladen (2326 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Paul Juon: Suite op. 89 - IV. Allegretto

Radio starten

CD kaufen


Zitat des Tages

"Die Opern sind nicht wegen der Sänger da - im Gegenteil, die Sänger der Opern wegen." (Hector Berlioz)

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Frühling der Künste im Fürstentum
Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo bringt Ungewohntes zusammen.

weiter...
Alle Interviews...


FBO: Le rivali concordi (Stuttgart)