Freitag, 21. Januar 2022

Viagogo muss Angebot klarer kennzeichnen

Salzburger Festspiele gewinnen Prozess gegen Ticketplattform

Großes Festspielhaus Salzburg, Copyright: Andreas Praefcke

Großes Festspielhaus Salzburg, © Andreas Praefcke unter CC BY 3.0

Die Salzburger Festspiele haben einen Prozess gegen die Eintrittskarten-Weiterverkaufsplattform Viagogo gewonnen. Die Festspiele hatten im Jahr 2020 aufgrund mutmaßlich überhöhter Preise auf unzulässige, unlautere Vermittlung geklagt. Teilweise seien Festspielkarten zum Zehnfachen des Originalpreises verkauft worden. Zunäc... [weiter]


Weitere Klassik-News:

blättern

Zum Nachrichten-Archiv

Wer macht wo Karriere?

blättern

Alle Karrieremeldungen...

Details zu Gabriel Pierné: Ramuntcho: Orchestre National de Lille, Darrell Ang

Gabriel Pierné: Ramuntcho: Orchestre National de Lille, Darrell Ang

Baskische Schmuggler und tanzende Satyre

Aus heutiger Sicht steht der Komponist, Dirigent und Orgelspieler Gabriel Pierné, Jahrgang 1863, im Schatten der berühmten Kollegen seiner Generation. Damals jedoch galt er in vielen künstlerischen Bereichen als Kapazität. Der Schüler von César Franck und Jules Massenet gewann 1882 mit der Kantate „Edith&l... [weiter]


Weitere aktuelle CD- und DVD-Besprechungen:

blättern

Alle Plattenkritiken...

Das BRSO unter Iván Fischer

Authentische Emotionen

Christiane Karg, Ivan Fischer, BRSO, Copyright: Astrid Ackermann

Christiane Karg, Ivan Fischer, BRSO, © Astrid Ackermann

Ein reines Beethoven-Programm spielt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in dieser Woche zum Jahresauftakt unter Iván Fischer im Herkulessaal der Münchner Residenz. Mit Beethoven, einer glänzenden Aufführung der „Eroica“ unter Herbert Blomstedt, war das alte Jahr zu Ende gegangen, mit der Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93 beginnt es auch.

Eigenwillige “Achte“

Was darin zunächst auffällt, sind die von Fischer gewählten vergleichsweise moderaten, mitunter auch nicht ganz kohärenten Tempi. Die gehen etwas auf Kosten der agogischen Entschlossenheit, a... [weiter]


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...

Edlira Priftuli

Edlira Priftuli hat den Straßburger Wilhelmerchor zur historisch informierten Aufführungspraxis geführt

"Musikalisch praktizierte Ökumene"

Seit 2013 arbeitet die römisch-katholisch getaufte Edlira Priftuli (40) mit ihren ostkirchlich-orthodoxen familiären Wurzeln als Leiterin des protestantischen Straßburger Wilhelmerchors. Mit dem seit 135 Jahren bestehenden Chor wendet sich die aus Albanien stammende Dirigentin vor allem der historisch informierten Aufführungspraxis barocker Kirchen... [weiter]


Weitere Interviews:

  • Zum Interview mit Liv Migdal... "Man spielt mit den Ohren!"
    Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.
    (Miquel Cabruja, 09.10.2019)
  • Zum Interview mit Christian Euler... "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
    Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.
    (Miquel Cabruja, 15.05.2018)
  • Zum Interview mit Isabelle van Keulen... "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
    Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.
    (Miquel Cabruja, 16.04.2018)
blättern

Alle Interviews...

Schalldämm-Kabine STUDIOBOX Professional

Details zu Schalldämm-Kabine STUDIOBOX Professional

Sprecher-, Audio- und Messkabine Die Schallgedämmte Kabine leistet als Übzelle für Musiker hervorragenden Komfort. Die speziellen Wandbeläge und Winkel ergeben eine angenehme Innenakustik und dämmen den Schall nach Aussen optimal. Ideal zum Musizieren in der eigenen Wohnung ohne Beeinträchtigung der Nachbarn Tag- und Nacht. -Schalldämmende Wand-,... Weiter...


Weitere Kleinanzeigen:

blättern

Alle Kleinanzeigen...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2022) herunterladen (3500 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Zitat des Tages

"Muzio Clementi ist der einzige Klassiker der Klaviermusik neben Haydn, Mozart und Beethoven, dem es gelingt, edelsten Gehalt in eine große, mustergültige, bis ins letzte beherrschte Form zu gießen." (Walter Georgii)

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links