Dienstag, 23. Mai 2017

Erster Preis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro sowie einer Notenedition versehen

Ulrike Mayer-Spohn gewinnt Walter-Ferrato-Kompositionswettbewerb

Ulrike Mayer-Spohn, Copyright: Marin Ramis

Ulrike Mayer-Spohn, © Marin Ramis

Die schweizerische Komponistin und Instrumentalistin Ulrike Mayer-Spohn hat den Walter-Ferrato-Kompositionswettbewerb gewonnen. Der Wettbewerb, der in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragen wurde, ist Teil des Festival Internazionale di Musica di Savona "Primavera Sacra"; er konzentriert sich auf kammermusikalische Werke von solistischer ... [weiter]


Weitere Klassik-News:

blättern

Zum Nachrichten-Archiv

Wer macht wo Karriere?

blättern

Alle Karrieremeldungen...

Details zu Schubert, Franz: Klaviertrios Nr. 1 & 2

Schubert, Franz: Klaviertrios Nr. 1 & 2

Viel Leichtigkeit

Nach Erinnerungen seiner Freunde sei Schubert angeblich stets gutgläubig, aufrichtig, treu, gesellig, beredsam und immer gut gelaunt gewesen. Diese Züge des leichten Gemüts findet man in weiten Teilen des Schaffens von Franz Schubert gespiegelt. Jedoch ist dies kein vollkommenes Bild des Komponisten. Die Tragik, die er in seinem L... [weiter]


Weitere aktuelle CD- und DVD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Klingende Bilder: Bartlomiej Kominek schafft einen Zugang zu Prokofjews Klavierwerken, der von der klangsinnlich-lyrischern Seite her die barbarische Wucht zähmt. Diese Perspektive stellt sich manchem Gewohnten entgegen, erweist sich jedoch als schlüssig. Weiter...
    (Michael Pitz-Grewenig, 22.05.2017)
  • Zur Plattenkritik... Mayer, E., Komponistin: Zwei 1861 publizierte und nun erstmals eingespielte Klaviertrios unterstreichen die Wertschätzung, die Emilie Mayer (1812-1883) als Komponistin Mitte des 19. Jahrhunderts erfuhr - trotz Schwächen ihrer heutigen Interpretation. Weiter...
    (Dr. Hartmut Hein, 21.05.2017)
  • Zur Plattenkritik... Bissig, schroff akzentuiert: Das Armida-Quartett wartet mit einer neuen Perspektive auf Beethoven auf – und stellt ihr einen Blick auf Schostakowitsch zur Seite. Weiter...
    (Gero Schreier, 20.05.2017)
blättern

Alle Plattenkritiken...

Gounods 'Rebell des König' in Leipzig wiederbelebt

Sex & Revolte: Opernthriller aus Frankreich

Fabienne Conrad (Prinzessin Marie de Gonzague), Mathias Vidal (Marquis de Cinq-Mars), Copyright: Tom Schulze

Fabienne Conrad (Prinzessin Marie de Gonzague), Mathias Vidal (Marquis de Cinq-Mars), © Tom Schulze

Für alle, die neugierig auf Unbekanntes und Vergessenes aus der Musiktheatergeschichte sind, ist die Premiere von Charles Gounods Mantel-und-Degen-Historiendrama 'Cinq-Mars: Der Rebell des Königs' (1877) an der Oper Leipzig ein Pflichttermin. Ein absoluter Pflichttermin sogar. Denn: Dass die Musik zu dieser vieraktigen Oper in fünf Bildern voller wirkungsvoller Momente ist und mit der harfenumflorten Tenorarie 'Ô chère et vivante image' sogar einen echten Wunschkonzertkracher enthält, wusste man schon vorher. Es gibt eine Gesamtaufnahme von 2015, die Ulf Schirmer mit dem Münchner Rundfu... [weiter]


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...

 4442

Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

Musik ohne Grenzen

Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo findet in diesem Jahr zum 37. Mal statt. Auch in diesem Jahr hat der Festivalleiter Marc Monnet mehrere Schwerpunkte gesetzt, die das umfangreiche Programm mit thematischen Strängen durchziehen. Hector Berlio... [weiter]


Weitere Interviews:

blättern

Alle Interviews...

Flöte+Klarinette für Bläsertrio gesucht

Details zu Flöte+Klarinette für Bläsertrio gesucht

Ich spiele seit meiner Schulzeit Fagott und habe lange Jahre in einem Bläsertrio gespielt. Leider sind Fötist und Klarinettist beruflich weit weg gezogen, so dass unser Trio seit einigen Jahren verwaist ist. Ich würde gerne wieder 1 bis 2 mal im Monat Trios spielen. Musikzimmer, in dem man zu jeder Tages- und Nachtzeit ungestört spielen kann, ist v... Weiter...


Weitere Kleinanzeigen:

blättern

Alle Kleinanzeigen...

SWR: Abo 8  (Live-Stream)

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Zitat des Tages

"Die Opern sind nicht wegen der Sänger da - im Gegenteil, die Sänger der Opern wegen." (Hector Berlioz)

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Ensemble Armoniosa im Portrait "Unser Ensemble ist geprägt von wirklicher Harmonie"
Das Ensemble Armoniosa über seine neue CD, Historische Aufführungspraxis, gemeinsame Essen, selbstgebaute Instrumente und Musik im Internet.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links